Schneller Versand
Schneller
Versand
Kostenloser Versand ab 150 Euro
Kostenloser
Versand (ab 150€)
Servicerufnummer 06151 27 898 60
Servicerufnummer
06151 27 898 60
Bei uns koennen Sie sicher sein
Sicherer
Transfer
Ihr Wein auf Wein Warenkorb Warenkorb:
0 Artikel, 0,00 €

Saint Andre de Figuiere, Premiere de Figuiere Rose Provence, 2013

Rosewein / Frankreich - Süd-West / Weingut Saint Andre de Figuiere
 Saint Andre de Figuiere, Premiere de Figuiere Rose Cotes de Provence AOC 2013, 75cl
Saint Andre de Figuiere, Premiere de Figuiere Rose Cotes de Provence AOC 2013, 75cl Saint Andre de Figuiere, Premiere de Figuiere Rose Cotes de Provence AOC 2013, 75cl Saint Andre de Figuiere, Premiere de Figuiere Rose Cotes de Provence AOC 2013, 75cl Saint Andre de Figuiere, Premiere de Figuiere Rose Cotes de Provence AOC 2013, 75cl
75cl 13,50 €
Grundpreis 18,00 € / Liter
Preis inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Nicht Lieferbar
Jahrgang2013
WeingutSaint Andre de Figuiere
LandFrankreich
RegionSüd-West
Format75cl
Farbe Rosewein
ArtStillwein
Ökologischer AnbauJa
  
Hinweiseenthält Sulfite
WinWein ExportHier klicken
  
Artikelnummer001622
  
Rebsorten: Mourvedre, Grenache, Cinsault

Ausbau: Edelstahl

Saint Andre de Figuiere, Premiere de Figuiere Rose 2013

Vor dem Jahrgang 2012 trug dieser Wein die folgende Bezeichnung:
Saint Andre de Figuiere, Rose Vielles Vignes 2011

Beim Rosewein Premiere de Figuiere werden hoechste Maßstäbe an die Qualität gesetzt. Deshalb finden ab der Vieilles Vigne Linie nur beste Trauben Zugang zur Verarbeitung. Eine perfekte Vinifikation wird vorausgesetzt. Diese beginnt bei Premium Rose aus der Provence bei der Erzielung einer sehr dezenten Färbung des Roseweines. Diese erreicht man durch ein schnelles Abpressen der roten Trauben und der Vermeidung von Schalenkontakt mit der Flüssigkeit. Eine kräftige Farbe des Rose wird in der Provence als Weinfehler angesehen.

Das Weingut Saint Andre de Figuiere

Die Domaine Saint Andre de Figuiere liegt ganz im Süden der Provence im Departement Var, an der Cote doAzur unmittelbar am Mittelmeer. Die Böden sind sehr karg und nährstoffarm. Es ist die Aufgabe des Winzers die Böden nachhaltig zu bewirtschaften und eine minimale Fruchtbarkeit und Nährstoffhaltigkeit herzustellen. Es gibt Sand und Schiefer im Terroir. Beim Schiefer liegt die Besonderheit bei dessen goldigem Schimmer und insbesondere dessen Ausrichtung. Die Formation des Schiefers ist horizontal ausgerichtet. Dadurch können die Wurzeln der Reben besonders schwer und langsam in dien Schiefer eindringen. Im Vergleich zum vertikal ausgerichteten Schiefer, bei dem die Reben beim Wachstum nach unten den Schiefer aufspalten und relativ leicht in diesen eindringen können. Seinen Ursprung hat das Weingut im Burgund. Denn der Gründer der Domaine war vor über 30 Jahren Mitinhaber von Laroche in Chablis. Hier hat Alain Combard den Bezug zur Finesse und Eleganz von Wein bekommen. Sein Weg führte ihn in die Provence, wo er in La Londe Les Maures Saint Andre de Figuiere gründete. Rose ist selbstverständlich am wichtigsten für das Weingut. Es wird auch Weisswein und Rotwein erzeugt. Vor kurzem hat Alain Combard die Leitung seines Lebenswerkes in die Hände seiner Kinder übergeben. Magali, Valerie und Francois Combard arbeiten schon seit längerem in verantwortungsvollen Positionen auf Saint Andre de Figuire mit. Es handelt sich um das ältete biologisch wirtschaftende Weingut der gesamten Provence. Seit 2010 ist die neue Ausstattung des Weinkellers in Betrieb, hier sind nun ganz viele Gärbehalter und Fässer mittlerer Grösse vorhanden. Dadurch ist eine sehr differenzierte Arbeit mit den einzelnen Traubenpartien möglich. Einerseits ist die Beweglichkeit beim Ausbau gegeben und anderseits ist man bei der Cuveetierung sehr flexibel. Womit die Weinqualitäten nochmals optimiert werden können. Die Roseweine von Saint Andre de Figuiere haben in der Provence einen sehr guten Ruf und darüber hinaus in ganz Frankreich ein hohes Ansehen.
Alle Weine von Saint Andre de Figuiere
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
warte...

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus.