Schneller Versand
Schneller
Versand
Kostenloser Versand ab 150 Euro
Kostenloser
Versand (ab 150€)
Servicerufnummer 06151 27 898 60
Servicerufnummer
06151 27 898 60
Bei uns koennen Sie sicher sein
Sicherer
Transfer
Ihr Wein auf Wein Warenkorb Warenkorb:
0 Artikel, 0,00 €

Braida, Bricco dell Uccellone Babera d Asti, 2013

Rotwein / Italien - Piemont / Weingut Braida
 Braida, Bricco dell Uccellone Babera d Asti DOC 2013, 75cl, MO
Braida, Bricco dell Uccellone Babera d Asti DOC 2013, 75cl, MO Braida, Bricco dell Uccellone Babera d Asti DOC 2013, 75cl, MO Braida, Bricco dell Uccellone Babera d Asti DOC 2013, 75cl, MO
75cl 38,50 €
Grundpreis 51,33 € / Liter
Preis inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Nicht Lieferbar
Jahrgang2013
WeingutBraida
LandItalien
RegionPiemont
Format75cl
Farbe Rotwein
ArtStillwein
  
Hinweiseenthält Sulfite
WinWein ExportHier klicken
  
Artikelnummer002071
  
Rebsorten: Barbera

Ausbau: Barriques

Rotwein - Braida, Bricco delloUccellone Babera doAsti 2008

Spätestens seit der verstorbene Giacomo Bologna vor mittlerweile 30 Jahren seinen Barbera "Bricco Dell’Uccellone" erstmals lancierte und dieser binnen weniger Jahre zum Kultwein avancierte, kann man von den 3 großen "B"s" im Piemont sprechen. Denn unzweifelhaft hat sich zu den bisherigen Granden Barolo und Barbaresco ein weiterer großer Rotwein des Piemont hinzugesellt.

Die Trauben für diesen reinsortigen Barbera stammen aus der Toplage "Uccellone" in Rocchetta Tanaro im Piemont. Der Uccellone ist einer der besten Weinberge auf den âÜBricchi” (typische Hügel) von Rocchetta Tanaro. Er wird so genannt, weil früher einmal eine alte Dame im Haus daneben wohnte, die immer schwarz gekleidet war und deshalb âÜl’uselun” (der große Vogel) genannt wurde.

Die Trauben werden nach der Ernte eingemaischt und für 20 Tage auf den Schalen vergoren. Anschließend reift der Wein 15 Monate in Eichenfässern mit 225 l Fassungsvermögen, gefolgt von einer 12-monatigen Verfeinerung in der Flasche.

Einer der besten Bricco-Jahrgänge aller Zeiten! Trotz 16% vol. Alkohol wirkt der Wein nicht fett und marmeladig. Im reichhaltigen Duft zeigen sich Noten von Süßkirschen, reifen Pflaumen, Heidelbeeren und Brombeeren. Im Hintergrund schwingen Pfefferminztöne, Vanille und ein Hauch Lakritze mit.

Am Gaumen überzeugt der"Bricco dell"Uccellone" mit einer bemerkenswerten Struktur, satter Kirsche, vollem Körper und intensivem Nachhall. Ein berauschender Barbera!

Gambero Ross: 3 Gläser
Robert Parker: 93 Punkte
Wine Spectator: 92 Punkte
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
warte...

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus.