Schneller Versand
Schneller
Versand
Kostenloser Versand ab 150 Euro
Kostenloser
Versand (ab 150€)
Servicerufnummer 06151 27 898 60
Servicerufnummer
06151 27 898 60
Bei uns koennen Sie sicher sein
Sicherer
Transfer
Ihr Wein auf Wein Warenkorb Warenkorb:
0 Artikel, 0,00 €

Vinyes Domenech, Furvus Montsant, 2008

Rotwein / Spanien - Montsant / Weingut Vinyes Domenech
 Vinyes Domenech, Furvus Montsant 2008, 75cl, Montsant DO, MO
Vinyes Domenech, Furvus Montsant 2008, 75cl, Montsant DO, MO Vinyes Domenech, Furvus Montsant 2008, 75cl, Montsant DO, MO Vinyes Domenech, Furvus Montsant 2008, 75cl, Montsant DO, MO Vinyes Domenech, Furvus Montsant 2008, 75cl, Montsant DO, MO
75cl 19,80 €
Grundpreis 26,40 € / Liter
Preis inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Nicht Lieferbar
Jahrgang2008
WeingutVinyes Domenech
LandSpanien
RegionMontsant
Format75cl
Farbe Rotwein
ArtStillwein
  
Hinweiseenthält Sulfite
WinWein ExportHier klicken
  
Artikelnummer002466
  
Rebsorten: Grenache, Merlot

Ausbau: Barrique

Rotwein - Vinyes Domenech, Furvus Montsant 2008

Dieser noch junge Betrieb wurde erst 2002 vom branchenfremden Geschäftsmann Joan Ignasi Domenec gegründet. Inmitten eines Naturschutzgebietes gelegen, werden in diesem hochmodernen Vorzeigebetrieb, mit größtmöglicher Sorgfalt und hohem Aufwand, drei verschiedene, regionstypische Rotweine von großer Klasse erzeugt. Die 15 Hektar Weinberge von Vinyes Domenech liegen auf 500-550 Meter ü. NN innerhalb des Anbaugebietes Montsant.

Mit dem großartigen "FURVUS" beginnt die Premiumklasse von Vinyes Domenech. Er steht in der betriebseigenen Hierarchie zwischem dem Einstiegswein "Bancal del Bosc " und dem Topwein "Teixar". Es handelt sich um eine Cuvee aus 80% Garnacha von 40-jährigen Rebstöcken und 20% Merlot. Die Lese der Trauben erfolgt von Hand in kleine 15 kg-Körbe. Die Gärung findet in Edelstahltanks statt. Anschließend wird der Wein für 12 Monate in französischen und amerikanischen Barriques ausgebaut.

In der Farbe zeigt er ein dunkles Kirschrot. Herrlich reife Kirscharomen in der Nase, außerdem rote Beeren, feine mineralische Noten, etwas Mokka. Die Säure ist gut eingebunden, seidige Tannine, insgesamt ein sehr eleganter Rotwein. Die 14,5 % Vol sind perfekt integriert und stören überhaupt nicht. Der Furvus ist nicht so konzentriert wie der Topwein Teixar, dafür animiert sein frischer und eleganter Stil deutlich mehr zum trinken. Was ja nicht unbedingt schlecht ist!

Robert Parker: 92 Punkte
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
warte...

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus.